IT-Grundschutz und BSI Standards (Compliance)

Nessus BSI Windows Summary

Tenable pro IT-Grundschutz

Die IT-Grundschutz-Standards und -Kataloge sind eine Reihe von Empfehlungen, die Organisation für das Erreichen einer ausreichenden Sicherheitsstufe im internen Informationsmanagement unterstützen sollen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Deutschland entwickelt und pflegt diese BSI-Standards. Ein Teil dessen ist der „IT-Grundschutz“, der Methoden empfiehlt, um Verfahren, Prozesse und Ansätze für das „Information Security Management“, die Risikoanalyse und das „Business Continuity- Management“ umzusetzen.

Tenable bietet eine Reihe von Lösungen, um den BSI-Standards und IT-Grundschutz-Empfehlungen gerecht zu werden, da sich Ihr Netzwerk stets verändert und weiterentwickelt.

IT-Grundschutz-Audits mit Nessus und SecurityCenter

Verwenden Sie vorgeschriebene IT-Grundschutz- und BSI-Audit-Dateien von Tenable, um den Empfehlungen für Windows- (ab sofort verfügbar) und Linux-Systeme (in Kürze erhältlich) gerecht zu werden.

Mit Nessus und SecurityCenter können Organisationen IT-Grundschutz-basierte Prüfungen durchführen, um Probleme zu identifizieren und zu beheben, die sich auf die technische und infrastrukturelle Sicherheit auswirken können. Sie machen sich mit der Anwendung von Methoden vertraut, lernen die betriebliche Praxis kennen, sowie die Risikobewertung und Risikoanalyse.

Andere Versionen von Nessus- und SecurityCenter-Prüfungen können auch sensible Daten identifizieren, die anhand der IT-Grundschutz-Empfehlungen geschützt werden können – beispielsweise Kreditkartennummern und sensible Geschäftsinformationen. Nessus und SecurityCenter können diese Suchvorgänge agentenlos durchführen; sie benötigen lediglich gültige Anmeldeinformationen, um einen Remote-Computer zu scannen.

Nessus BSI Plugin

Intelligentes, fortlaufendes Monitoring mit Tenable USM

Überwachen und beurteilen Sie kontinuierlich die Einhaltung der IT-Grundschutz-Empfehlungen in Ihrem Unternehmen durch die Kombination von Nessus mit anderen Komponenten innerhalb der Unified Security Monitoring-Architektur: SecurityCenter, Passive Vulnerability Scanner und Log Correlation Engine.

  • Überwachen und erkennen Sie kontinuierlich neue Geräte im Netzwerk, die organisatorische Expositionen hervorrufen können.
  • Sichere Anmeldung und Aggregation / Storage und Log-Normalisierung / Suche für die Complianceüberwachung und -Analyse.
  • Identifizieren Sie betroffene Assets und begrenzen Sie entsprechende IT-Grundschutz-Audits, um Zeit und Ressourcen für regelmäßige Scans zu sparen.
BSI Dashboard - SecurityCenter

Erwerben Sie Nessus

Sparen Sie bis zu $800 bei Produkten, Trainings und Zertifizierungs-Bundles.

Buy Now

Testen Sie Tenable USM

Planen Sie eine unternehmensweite Auswertung von SecurityCenter, PVS oder LCE.

Contact Us